Apple Crumble

Zutaten:
200g Zucker
350g Mehl
200g Margarine
1kg Äpfel + evtl. etwas Zimt

Äpfel klein schneiden, evtl etwas Zimt untermischen und in gefettete Auflaufform geben. Zucker und Mehl vermischen, Margarine unterkneten und als Streusel auf den Äpfeln verteilen
@200°C ca. 30 Minuten backen


2 Antworten auf „Apple Crumble“


  1. 1 o 12. Februar 2011 um 16:51 Uhr

    ja! super! lecker! juhu!
    als kleine ergänzung bzw. frage: Ihr habt die Äpfel in schmale scheiben geschnitten.
    wären „Ecken“ auch möglich? also vielleicht 1/8-stücken oder so?
    lg

  2. 2 Anonymous 13. Februar 2011 um 15:39 Uhr

    Ja klar, das geht auch :-) viel Erfolg beim Ausprobieren

    auch gut schmeckt das ganze mit Rhabarber (was aber grad wohl eher nicht die Jahreszeit is)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.