Cremige Lauch-Pilz-Suppe

Wir haben versucht, eine Lauchsuppe nach Sonst-ist-Schmelzkäse-drin-Vorlage zu machen. Hat ganz gut geklappt, finden wir. Hier die Anleitung:

Zutaten

Lauch/Porree, in nicht zu dicken Halbringen
Zwiebeln, in Würfeln
Pilze, irgendwie kleingeschnitten
Soja-/Hafersahne
Soja-/Hafermilch
Speisestärke in etwas kaltem Wasser zum Andicken
Hefeflocken, ordentlich
Brühe (-pulver)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln in Öl oder Margarine glasig dünsten, dann den Porree dazugeben und weiterdünsten, bis er weich ist. Parallel die Pilze anbraten und leicht salzen und pfeffern.
Die Pilze zum Porree geben und dann mit Sojasahne/Sojamilch/evtl Wasser eine gute Suppenkonsistenz herstellen.
Etwas Speisestärke in kaltem Wasser verrühren und mit der kochenden Suppe unter ständigem Rühren vermischen. Aufkochen und ggf mehr Stärke unterrühren (aber vorher immer in kaltem Wasser lösen).
Mit Hefeflocken, Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken.
Fertich!