Archiv für April 2012

..free as in free speech..

Hallo! In Zukunft werden die meisten Beiträge auf diesem Blog unter einer freien CreativeCommons(CC)-Lizenz veröffentlicht. Was heißt das? Warum ist das toll?

Creative Commons Lizenzvertrag
(by Soliküche Göttingen)

Was?

Die CC-Lizenz ist einfach erkennbar an obigem Logo und heißt in diesem Fall, dass ihr die so gekennzeichneten Texte/Bilder/Werke vom Blog einfach weiternutzen könnt, ohne uns um Erlaubnis fragen zu müssen, wie es ohne freie Lizenzen der Fall wäre. Das Logo umfasst drei Abkürzungen: BY, SA, NC.
Diese bedeuten, dass ihr die Soliküche Göttingen nur kurz als Quelle angeben müsst (BY = by attribution), dass ihr die Werke weiterverwenden und abändern dürft solange das Endwerk wieder unter einer CC-Lizenz steht (SA = share alike) und dass unsere Werke nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden sollen (NC = non-commercial). Es gibt auch andere Kombinationen von Attributen, zu denen ihr selbstverständlich hier mehr erfahren könnt.

Zwei Kommentare: Wenn ihr z.B. Rezepte für ein Kochbuch verwenden wollt, können wir die „nicht-kommerzielle Nutzung“-Klausel natürlich gerne besprechen! Wenn ihr Eso-Spinner_innen oder Holocaust-relativierende Vollidiot_innen seid, würden wir uns freuen, wenn ihr unsere Texte überhaupt nicht weiter nutzt.

Warum?

Der Nutzen von CreativeCommons- und anderen freien Lizenzen ist riesig, nicht nur für ein paar digitale Nerds und Computer-Hippies. Die CC-Lizenzen:

  • gewährleisten eine leichte weltweite Nutzbarkeit bei gleichzeitiger juristischer Verlässlichkeit
  • ermöglichen eine einfache und schnelle Verbreitung von Informationen
  • verbessern die Auffindbarkeit von Dokumenten über Suchmaschinen
  • belassen die Verwertungsrechte anders als z.B. bei der GEMA bei dem_der Autor_in
  • fördern Zusammenarbeit zwischen Gruppen und Kulturschaffenden
  • sie setzen ein Zeichen für freien Zugang zu Wissen

Eine gründliche Diskussion dieser und weiterer Aspekte ist auf der Informationsplattform open-access.net zu finden.

Macht euch mal Gedanken drüber, ob auch ihr freie Lizenzen durch ihre einfache Nutzung unterstützen wollt! eure Sokü