Advent, Advent, ein Christbaum brennt…

Dinge die Brennen

Winter, Kälte, da ist es gut, dass im Juzi wieder was los ist: Am Dienstag,
1. Dezember, treten auf der Antiatom-Cocktail-Theke „Dinge, die brennen“
auf. Mit ihrem unverzeihlichen Endzeit-Akustik-Punk, der durch viel
Kreativität überzeugt, beehren sie die alkoholfreie Cocktailtheke, die
jeden ersten Dienstag im Monat nach der Soliküche im Juzi stattfindet. Wer
seine Cocktails zu fein abgestimmer Schrabbelmusik trinken will oder ihre
Cocktails mit (auch modernen) Klassikern der Punkgeschichte nachwürzen
möchte, ist herzlich willkommen.

Weil wir finden, dass der Atomausstieg nicht nur Handarbeit ist, sondern
auch musikalisch begleitet werden sollte: Dinge, die brennen, gehören in
jedes Jugendzentrum und auf jede Castorschiene!

Alkoholfrei, Eintritt frei, kältefrei!

Unplugged-Konzert mit Dinge, die brennen
Dienstag, 1. Dezember, 21 Uhr im Juzi